Wald und Familie

Warum Eulen lautlos fliegen müssen

Wir lernen Uhu Uwe, Wüstenbussard Merlin und Elvis die Weißgesichtseule kennen. Erfahren Vieles über die besonderen Fähigkeiten dieser Greifvögel und müssen auch selber aktiv werden. Wir erhalten Informationen über ihre Gefährdung und vergleichen Lebensweise und Jagdverhalten der tag- und nachtaktiven Jäger. Und das alles hautnah.
Freitag 07.09.2018 15:00 – 16:30 Uhr

Teilnahme: Kinder und Erwachsene
Kosten: freiwilliger Beitrag

Leitung: Uta Wittekind (Falknerin, Zertifizierte Waldpädagogin)

Die Frauen mal zu Hause lassen: Vater-Sohn-Tag

Ein Tag nur unter Männern: Als Vater-Sohn-Team erleben wir im Wald kleine Abenteuer, stellen uns neuen Herausforderungen und lernen den anderen vielleicht auch noch einmal von einer neuen Seite kennen. Wir nutzen, was der Wald zu bieten hat, um eine Hütte zu bauen, machen Spiele und kleine Wettbewerbe. Im Anschluss entfachen wir ein Lagerfeuer auf ungewöhnliche Art und grillen Würstchen und Marshmallows.

Dienstag 16.10.2018 10:00-14:00 Uhr

Teilnahme: Jungen im Alter von 6 bis 10 Jahren und ihre Väter

Kosten: 7 € Kinder, 9 € Erwachsene

Leitung: Dirk Wagenführ (Zertifizierter Waldpädagoge)

 

Eine Lichter-Reise durch den nächtlichen Zauberwald

Dieser Abend entführt uns in die Zauberwelt des Waldes. Nur durch Kerzen geleitet, entdecken wir die Geheimnisse des Winterwaldes. Wir treffen viele märchenhafte Wesen. Altes Wissen über die Legenden und Mythen der Bäume und des Waldes wird beim wärmenden Getränk am Feuer weitergegeben.

Teilnahme: Kinder von 5 – 10 Jahre und Erwachsene
Leitung: Andrea Hirsch (Pädagogin, Zertifizierte Waldpädagogin)
Kosten: 7 € Kinder, 9 € Erwachsene
Termin: Freitag 30.11.2018 17:00 – 19:30 Uhr

Ein Tag ohne Jungs: Mutter-Tochter-Tag

Wir werden uns im Wald ein gemütliches Plätzchen schaffen und von diesem Lager aus losziehen und als reine Frauengruppe den Wald mit allen Sinnen erleben. Gemeinsam den Kräutergarten der Natur entdecken, uns künstlerisch im Wald mit seinen Materialien austoben, etwas über alte Rituale erfahren, eigene erfinden, kleine Geschenke herstellen – einfach mal Zeit mit der besten Tochter und liebsten Mama der Welt verbringen. Am Lagerfeuer lassen wir den Tag mit Stockbrot und selbstgemachtem Kräutertee ausklingen.

Samstag 26.05.2018 10:00-14:00 Uhr

Teilnahme: Mutter und Töchter von 8 bis 99 Jahre (Voraussetzung: Körperliche Mobilität)

Kosten: 7 € Kinder, 9 € Erwachsene

Leitung: Sarah Bleckmann (Zertifizierter Waldpädagoge)