Wald und Fortbildung

Motorsägenlehrgänge

Das Regionalforstamt Bergisches Land bietet sowohl für interessierte Einzelpersonen, als auch für Gruppen regelmäßig W1, W2 und Wartungslehrgänge im Umgang mit der Motorsäge an.
Informationen erhalten Sie bei Sonja Schröder, Telefon 02261-7010-321.

Imkerlehrgänge

Der Bienenzuchtverein Cronenberg e. V. bietet Imkerlehrgänge für Einsteiger an. Weitere Informationen unter: www.bzvc.de. oder über E-Mail: verein@bzvc.de

Waldpädagogische Fortbildungen

Für Lehrkräfte und weitere Multiplikatoren bieten wir Fortbildungen zur Umweltbildung im Wald an. Erkundigen Sie sich nach Programmen und vereinbaren für eine Gruppe einen eigenen Termin oder nutzen Sie Ihren jährlichen Ausflug im Kreis der Kolleginnen und Kollegen zum „Schnuppern“ im WPZ und Arboretum Burgholz.

Entdeckungen im Zahlenwald

Ganzheitliche und erlebnisorientierte mathematische Bildung im Wald für Kinder von 3 bis 8 Jahren

 

zahlenwald logo

 

Mittwoch, 26.06.2019, 9.00 – 16.00 Uhr

 

Der Wald ist als lebendiges und besonders vielfältiges System in herausragender Weise geeignet, Kinder zu befähigen, im Buch der Natur zu lesen, das nach Galileo Galilei »in der Sprache der Mathematik« geschrieben ist.

 

Das Seminar stellt die Grundgedanken der »Entdeckungen im Zahlenwald« von Prof. Gerhard Preiß vor und zeigt wie eine ganzheitliche mathematische Bildung in Waldkindergärten oder im Rahmen von Waldtagen oder -projekten umgesetzt werden kann. Die Ausflüge in den Zahlenwald bilden einen Rahmen für zahlreiche und fantasievolle Aktivitäten der Kinder, durch die sie einen Blick für Zahlen und ihre Eigenschaften und geometrische Formen entwickeln.

 

IMG_8948

 

Tiere des Waldes, Frau und Herr Dachs, der Specht und das Eichhörnchen, begleiten und beleben die Ausflüge. Das Projekt Zahlenwald ist nicht nur ein zuverlässiges und bewährtes Fundament für eine ganzheitliche frühe Bildung, es eröffnet insbesondere Kindern und Jugendlichen, die auf Schwierigkeiten stoßen oder schlechte Erfahrungen im mathematischen Bereich gesammelt haben, einen breiten, erfreulichen und neuen Zugang zur mathematischen Bildung. Eine nachhaltige Entwicklung unseres Landes hängt entscheidend von der Bildung seiner Menschen ab. Denn um die aktuellen Probleme zu lösen und unsere natürlichen Lebensgrundlagen zu sichern, sind wir auf die Ideen und das kreative Handeln Aller angewiesen. Von Kindheit an gilt es, entsprechende Talente, Potenziale und Gestaltungskompetenzen zu fördern und zu entwickeln.

 

Das Seminar gibt vielfältige Ideen für die Praxis und macht Lust darauf, die Welt der Zahlen und Formen mit guter Laune im Abenteuerraum Wald zu erleben und zu erfühlen.

 

Hinweis:               Der Praxisteil findet im zu Fuß im umliegenden Wald statt. Dieses Seminar ist als D-Modul/Weiterbildungsmodul im Rahmen des Zertifikats Waldpädagogik in Rheinland-Pfalz, Hessen, Sachsen und Schleswig-Holstein anerkannt.

 

Teilnahme:           Pädagogen/innen und pädagogisch Interessierte

Veranstalter:        Zahlenland Prof. Preiß

Anmeldung:         seminare@zahlenland.info, Tel. 06434 90 36 33

Leitung:               Jörg Finke

Seminargebühr:   84,00 € inkl. Seminarunterlage und Zertifikat. Ermäßigung: Bei Vorlage eines gültigen Schüler- oder Studierendenausweises reduziert sich die Teilnahmegebühr um 30%.

 

 

logo zahlenwald