Warning: Use of undefined constant rs_event_widgets - assumed 'rs_event_widgets' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /data/web/1/000/045/786/175749/htdocs/wp-content/plugins/rs-event-multiday/rs-event-multiday.php on line 1314
WPZ & Arboretum Burgholz e.V.
 

  • Liebe Besucher unserer Website,

 

wir werden diese Website in Kürze abschalten. Informationen über das Arboretum und das Waldpädagogische Zentrum Burgholz erhalten Sie schon jetzt und in Zukunft über die Website des Landesbetrieb Wald und Holz NRW:

 

https://www.wald-und-holz.nrw.de/wald-erleben/infozentren/wpz-burgholz

 

Wir freuen uns auf ihren Besuch – im Moment online, aber hoffentlich auch bald wieder vor Ort!

 

Herzliche Grüße aus Burgholz,

 

ihr Team vom WPZ

 

 

 

  • – Achtung: Aufgrund des Coronavirus sind bis auf weiteres alle Veranstaltungen abgesagt und das WPZ ist geschlossen! –
  • Bleiben Sie gesund!

 

Waldpädagogik und mehr am Waldpädagogischen Zentrum Burgholz

 

Waldpädagogik ist unsere Leidenschaft.

 

Waldpädagogik bietet einen unmittelbaren und direkten Zugang zum Ökosystem Wald.

Dabei verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz: Der Wald soll mit allen Sinnen entdeckt werden.

Das berührt, mobilisiert, regt an, macht Spaß.

Freuen sie sich auf ein intensives Naturerleben in unseren vielfältigen Angeboten, die alle ein gemeinsames Anliegen haben:

Sie in einen intensiven Kontakt mit der Natur zu bringen!

 

Ob Kinder, Familien oder Erwachsene: Menschen den Begriff der Nachhaltigkeit erlebbar zu machen, bedeutet sie zukunftsfähig zu machen und in die Lage zu versetzen, Entscheidungen für die Zukunft zu treffen.

 

Einige unserer Angebote berühren daher verschiedene Aspekte der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Sie sind in unserem Jahresprogramm gekennzeichnet.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und freuen uns auf Sie!

 

 

Mit freundlichen Grüßen aus Burgholz

 

Sonja Schröder     Qendresa Buzolli     Dirk Wagenführ    Philip Weinem     Martin Barth      

 

 

Unser neues Jahresprogramm 2020 ist hier online verfügbar!

In Kürze wir es wie gewohnt auch in gedruckter Form im WPZ erhältlich sein.

Wir freuen uns auf Sie!


 

 

 

Stellenangebot – Bundesfreiwilligendienst

 

Für das waldpädagogische Zentrum in Burgholz suchen wir zum 01.09.2020

 

2 Bundesfreiwilligendienstler/innen  

 

Zum Arbeitsbereich gehören die Mitwirkung bei den waldpädagogischen Programmen (vor allem mit Schulklassen), die Pflege des großen Außengeländes sowie die Mithilfe beim Seminarbetrieb. Es handelt sich um eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit.

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung!

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Sonja Schröder, Tel. 02261/7010-321, oder Herrn Martin Barth, Tel. 02261/7010 – 308/323.

 

 

AKTUELLES

 

 

 

 

 

Gebt den Insekten ein Zuhause: Wir bauen Insektenhotels

Samstag, 14.03.2020, 10:00-13:00 Uhr

 

Im Herbst letzten Jahres ging eine alarmierende Meldung durch die Medien.wild-bees-4403697

Die Population der Insekten hat um 80 % abgenommen! Damit hat der Artenschwund auch die Insektenwelt erreicht.

Dies ist fatal für unsere Umwelt und unser Ökosystem. Aber was können wir tun?

Naturbelassene Gärten, eine naturverträgliche Landwirtschaft und vielfältige Wälder sind wohl das wichtigste,

aber wir können den Insekten auch ein Zuhause geben.

Wir können ihnen ein Insektenhotel bauen. Und genau das wollen wir machen!

In der Werkstatt des WPZ-Burgholz, in der Friedensstr.69.

 

Teilnehmer:          Kinder und Erwachsene von 6 bis 99 Jahren

Kosten:                8 € pro Person, Material wird gestellt.

Hinweis:               Wer hat, kann bitte einen Akkubohrer mit Holzbohrern in den
                           Größen 3 – 7mm mitbringen.

Leitung:               Dirk Wagenführ (Zertifizierter Waldpädagoge)

Anmeldung:         per Mail an: wpz-burgholz@wald-und-holz.nrw.de

Anmeldeschluss:   05.03.2020

 

BNE-Stempel 321

Hämmern wie ein richtiger Schmied

 

Samstag, 21.03.2020, 10:00 – 15:00 Uhr

Donnerstag, 15.10.2020, 10:00–15:00 Uhr

 

Hammer und Amboss klingen gut im Wald. Mit Muskelkraft und Geschicklichkeit produzieren wir am Amboss nützliche Dinge für den Alltag. Innerhalb einer halben Stunde kann man Kleiderhaken, Haselnussknacker, Blumenstäbe oder Schmuck schmieden. Dazu haben wir ein kleines Begleitprogramm im Wald vorbereitet und wenn das Wetter es erlaubt, brennt

ein Feuer und ihr könnt euch mit Stockbrot stärken. Festes Schuhwerk und alte Kleidung anziehen!

 

 

Teilnahme:          Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren

Kosten:               12 € (incl. Material und Stockbrot)

Leitung:              Ehrengard Krenzer (Förderverein Krenzer Hammer e.V.)

Anmeldung:         per Mail an: ehrengardkrenzer@web.deoder tel. unter 02333/74903

Anmeldeschluss:  13.03.2020 – 08.10.2020

 

 

03.04.2012

 

 

 

Eine Reise durch die Wälder der Welt nur für Kinder

Samstag 28.03.2020, 10.00 – 13.00 Uhr

Samstag, 26.09.2020, 10.00 – 13.00 Uhr

DSC03071

 

Willkommen bei Mammutbaum und Co.

An alle Kinder, die fremde Bäume mal genauer kennenlernen wollen.

Wie groß und dick können die Bäume aus anderen Ländern werden, wie fühlen sie sich an, wie riechen sie? Hört Geschichten dazu und lernt sie mit fast allen Sinnen kennen.

Dazu laden wir euch herzlich ein.

 

Teilnahme:           Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren

Kosten:                5 € pro Kind

Leitung:               Dirk Wagenführ (Zertifizierter Waldpädagoge)

Anmeldung:         wpz-burgholz@wald-und-holz.nrw.de

Anmeldeschluss:   20.03.2020 – 18.09.2020

 

BNE-Stempel 321

Dreck-weg-Aktion

Reportage Förster Daniel Hook_Katja Niewienda029

 

Samstag, 25.04.2020 10:00–13:00 Uhr

 

Herumliegender Müll belastet das Ökosystem und gefährdet viele Tiere. So verendete im Frühjahr dieses Jahres ein kleiner Fuchs im Arboretum mit einer Plastikschnur, die sich um seinen Hals gezogen hatte.

An diesem Samstag wollen wir zusammen einen Teil des Arboretums vom Müll befreien.

 

Teilnahme:           Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Kosten:                 kostenfrei

Leitung:                Dirk Wagenführ

Anmeldung:           per Mail an wpz-burgholz@wald-und-holz.nrw.de

Anmeldeschluss:    15.04.2020

Hinweis:                Bitte bringen sie sich Handschuhe mit und – wenn vorhanden – Greifzangen zum Müll sammeln. Geländetauglichkeit, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk  
                            setzen wir voraus.

Treffpunkt:            Wanderparkplatz Kaisereiche, Zur Kaisereiche.

NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser besucht das WPZ Burgholz

Auf Einladung des Wuppertaler Oberbürgermeister Andreas Mucke besuchte die NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser am 9.1.2020 das waldpädagogische Zentrum Burgholz in Wuppertal.

Der Wuppertaler OB hatte bereits im Frühjahr dem WPZ einen Besuch abgestattet und sich dabei begeistert von der waldpädagogischen Arbeit des WPZ gezeigt.

Eine Einschätzung, die die Ministerin teilt: Frau Heinen-Esser zeigte sich beeindruckt von dem Dreiklang aus Waldpädagogik, Forstbetrieb und Forschung, der in Deutschland in dieser Weise einmalig sein dürfte. Auf einem kurzen Waldspaziergang erlebte die Ministerin zwei kurze waldpädagogische Aktionen und erfuhr Wissenswertes über das Arboretum mit seinen zahlreichen fremdländischen Baumarten.

Spaziergang im Arboretum Burgholz mit Revierleiterin Leonore Gärtner (Foto: Christa Vitt-Lechtenberg)

Einen Film über den Besuch der Ministerin sehen sie hier:

Film: Nicolas F. Costoglou

Unser Kooperationspartner 2018!
Start-Up Unternehmen WIJLD.COM.