Wald und Erwachsene

Exotisch und heimisch – mythisch und kulinarisch

Auf diesen Exkursionen – einmal in Kooperation mit der Biologischen Station Mittlere Wupper, ein anderes Mal mit „Kräuterhexe“ Andrea Hirsch, stellen wir Besonderheiten ausgewählter Exoten und ihrer heimischen Verwandten insbesondere zu ihren kulinarischen Verwendungsmöglichkeiten vor. Damit die Tipps für ihre Verwendung keine Theorie bleiben, gibt es im Anschluss eine kleine Kostprobe.
Teilnahme: Erwachsene
Kosten: 8 € / Person

Leitung: Pia Kambergs (Dipl. Biologin), Andrea Hirsch (Pädagogin, Zertifizierte Waldpädagogin

Termine: Donnerstag 21.04.2016 17.15 – 19.30 Uhr

und Montag 30.05.2016 15.00 – 17.30 Uhr

Reise durch die Wälder der Welt

Das Arboretum Burgholz stellt den größten Anbau

fremdländischer Baumarten in Deutschland dar. Auf
etwa der Hälfte der Gesamtfl äche des 540 Hektar
großen staatlichen Waldgebietes fi ndet man heute gut
100 Baumarten aus fast allen Kontinenten der Welt. Auf
einem zweistündigen Spaziergang werden wir einige
davon vorstellen.

Samstag 21.05.2016 15:00 – 17:00 Uhr (PP Kaisereiche)
Donnerstag 02.06.2016 15:00 – 17:00 Uhr
Sonntag 19.06.2016 11:00 – 13:00 Uhr
Sonntag 11.09.2016 15:00 – 17:00 Uhr (PP Kaisereiche)


Treffpunkt: WPZ Burgholz, Friedensstraße oder Parkplatz Kaisereiche in Küllenhahn


Über die oben genannten Termine hinaus können auf
Anfrage für Gruppen Führungen im Arboretum Burgholz
vereinbart werden. Kosten: 103 Euro je Stunde